Heimatverein Overledingerland e. V.

null

Träger des Fehn- und Schiffahrtsmuseums

Der Heimatverein Overledingerland e. V. ist Träger des Fehn- und Schiffahrtsmuseums Westrhauderfehn.

Als einer der ersten Vereine nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Heimatverein 1948 im Rhauderfehner Ortsteil Collinghorst gegründet. Pflege der heimatlichen Kultur, heimischer Bräuche und der plattdeutschen Sprache waren die Leitlinien der 19 Gründer. Diese Ziele sind bis heute in der Satzung verankert.

Hauptaufgabe des Vereins ist die Unterhaltung und Leitung des Fehn- und Schiffahrtmuseums, das bereits 1954 staatlich anerkannt wurde.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Aufgaben interessieren. Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Kurzentschlossene finden hier eine Beitrittserklärung. Herzlich willkommen!

Heimatverein Beitrittserklärung

Das Siegel des Overledingerlandes mit dem Schutzpatron Sankt Magnus ist das Wappen des Heimatvereins.
Vorstand

Der Vorstand des Heimatvereins Overledingerland e. V. (Stand April 2019):
(von oben nach unten): Bernd Stratmann (Schatzmeister), Volker Eden (stv. Schatzmeister), Heinz Meyer (stv. Schriftführer), Dietmar Bohlmann (Schriftführer), Gabi Nannen-Willms (stv. Vorsitzende), Dagmar Meinders (Vertreterin der Gemeinde Rhauderfehn) und Bernt Strenge (1. Vorsitzender).

Spöldeel Overledingerland e. V.

Mit der Gründung des Heimatvereins Overledingerland e. V. entstand gleichzeitig eine plattdeutsche Theatergruppe, die alljährlich mit Bühnenstücken im Gründungsort Collinghorst an die Öffentlichkeit tritt.

In der Spielsaison 2019 wird die plattdeutsche Komödie „Kaviar draapt Currywurst!“ gezeigt. In guter Tradition der bisherigen Stücke geht es dabei reichlich turbulent zu: Erna Wutschke muss innerhalb von 24 Stunden ihre heruntergekommene Eckkneipe in ein Edel-Lokal verwandeln. Ihr neureicher Cousin kommt zu Besuch, und der soll ihr Geld leihen. Es kommt, wie es kommen muss: Der Schwindel schliddert in eine amüsante Katastrophe. Und dann kommt auch noch eine Restaurantkritikerin vorbei…

Spielort ist die Aula der Grundschule Collinghorst. Zum Auftakt wird am 9.11. um 14:30 Uhr für Senioren gespielt (Eintritt 5 Euro). Die Abendvorstellungen beginnen am 12., 14., 15., 16., 19., 21., 22. und 23.11. jeweils um 19:30 Uhr (Eintritt 6 Euro). Karten gibts ab Oktober in der Buchhandlung „Fehnbuch“ am Untenende, Restkarten an der Abendkasse (7 Euro).

Kontakt

Bernd Stratmann, Rajen 5, 26817 Rhauderfehn
Tel.: 0 49 52 / 95 27 08
E-Mail: fs-museum@t-online.de

De Spöldeel 2018

Die Aktiven der Spöldeel 2019

Obere Reihe (von links): Hendrik Schmidt, Marten Meibers. Mittlere Reihe (von links): Bernd Stratmann, Monika Meibers, Gertraud Stratmann, Annegret Trey, Marion Reck, Jens-Rainer Bohlsen. Untere Reihe (von links): Alfred Willms, Petra Brünnecke, Lena Meibers, Karin Neumann.

Spölbaas

Petra Brünnecke

Werden Sie Mitglied